Archiv für das Schlagwort Demonstration

100 Milliarden für Gesundheit, Bildung, Soziales, Wohnraum und Klimaschutz statt für Aufrüstung und Krieg – Demonstration

Kommt zur 1. Mai-Demo und schließt euch unserem Block an!Der Treffpunkt ist um 12 Uhr am DGB-Haus, Dennewartstraße 17 (direkt am Europaplatz), 52068 Aachen.

In der Pandemie gab es angeblich nicht genug Geld für Luftfilter. Auch für notwendige Maßnahmen gegen die Klima-Krise oder für Gesundheit und Pflege fehlt es vermeintlich. Doch jetzt sind plötzlich 100 Milliarden …

... weiterlesen »

Fahrrad-Demonstration gegen die geplante Verschärfung des Versammlungsgesetzes NRW

geschrieben von VVN-BdA Aachen

Das Bündnis „Versammlungsgesetz NRW stoppen! Aachen“ veranstaltet am Sonntag, den 23. Mai eine Fahrrad-Demonstration. Gestartet wird um 14 Uhr am Hauptbahnhof Aachen. Für Menschen, die nicht Fahrrad fahren, finden zeitgleich eine Fußgänger-Demonstration vom Hauptbahnhof zur Endkundgebung am Markt statt.

In dem Arbeitskreis engagieren sich Gruppen aus verschiedenen sozialen Bereichen, unter anderem „Aachen stellt sich quer“, EndeGelände, …

... weiterlesen »

„Solidarität statt Hetze“ – Gegen Rechts und Verschwörungsideologien

geschrieben von VVN-BdA Aachen

Für den kommenden Samstag rufen wir, als Teil eines kurzfristig gegründeten Bündnisses bestehend aus Aktivist*innen verschiedenster solidarischer Bewegungen, unter dem Motto „Solidarität statt Hetze“, zu mehreren Kundgebungen in der Aachener Innenstadt auf.

... weiterlesen »

Demonstration: #WirHabenPlatz – für ein solidarisches Aachen!

geschrieben von VVN-BdA Aachen

#WirHabenPlatz – für ein solidarisches Aachen!

... weiterlesen »

Demonstration gegen das Großmanöver Defender 2020

geschrieben von VVN-BdA Aachen

Die Demonstration ist aufgrund der aktuellen Entwicklung (Corona-Virus) abgesagt!
Aufruf zum Widerstand in Aachen gegen das Großmanöver DEF2020

... weiterlesen »

Demo: Für die Rechte von Geflüchteten und #FreeCarola!

geschrieben von VVN-BdA Aachen

Carola Rackete, die Kapitänin der Sea Watch, hat den Notstand an Bord der Sea-Watch 3 ausgerufen und ist nach über zweiwöchiger Hängepartie auf eigene Faust in italienische Gewässer gefahren.

... weiterlesen »