Archiv für das Schlagwort Tag der Befreiung vom Faschismus

Rede VVN-BdA Aachen und Antikriegsbündnis Aachen zum 8. Mai

geschrieben von VVN-BdA

21. Mai 2021

, , , , ,

Liebe Freundinnen und Freunde,

ich bin den Veranstaltern dieser Kundgebung sehr mit Dank verbunden, weil die Erinnerung an den 8. Mai als Tag der Befreiung wichtig ist. Wir müssen daran erinnern, dass die Sowjetunion am Ende des Krieges 27 Millionen Menschen verloren hatte. Wir müssen erinnern, dass die Rote Armee der Sowjetunion Auschwitz befreit hat, dass …

... weiterlesen »

Redebeitrag der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes-Bund der Antifaschist*innen Aachen zum 75. Jahrestages des Tages der Befreiung vom Faschismus – am 8. Mai 2020 am Elisenbrunnen, Aachen

geschrieben von VVN-BdA Aachen

12. Mai 2020

, , , , , ,

Nie wieder Faschismus – Nie wieder Krieg!
75 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkrieg gilt dieser Grundsatz mehr denn je.
Am 8.Mai vor 75 Jahren endete mit der Befreiung vom Faschismus der Zweite Weltkrieg. Wir gedenken heute den über 72 Millionen Opfer des NS-Regimes. Über 12 Millionen, waren Menschen, die während des NS-Vernichtungskrieges von den Nazis zur …

... weiterlesen »

Redebeitrag der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes-Bund der Antifaschist*innen Aachen zum 75. Jahrestages des Tages der Befreiung vom Faschismus – am 8. Mai 2020 am VVN-Denkmal in Würselen.

geschrieben von VVN-BdA Aachen

11. Mai 2020

, , , , , ,

Guten Tag, liebe Menschen!
Dieser 8. Mai wird anders werden. Das dachte ich seit dem letzten Herbst. Die VVN hat Kurt Heiler verloren, der durch sein Wissen, Engagement, seine Energie und Hartnäckigkeit praktisch die „Seele der VVN“ war. Jedes Jahr hat Kurt an der Gedenkfeier zur Befreiung von der Nazi-Herrschaft teilgenommen, häufig auch das Grußwort der …

... weiterlesen »

Redebeitrag der VVN-BdA Aachen zum 8. Mai – Tag der Befreiung vom Faschismus – am VVN-Denkmal in Würselen 2019

geschrieben von VVN-BdA Aachen

11. Mai 2019

, , , , ,

Redebeitrag der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes-Bund der Antifaschist*innen Aachen zum 8. Mai – Tag der Befreiung vom Faschismus – am 8. Mai 2018 am VVN-Denkmal in Würselen.

... weiterlesen »

Redebeitrag der VVN-BdA Aachen zum 8. Mai – Tag der Befreiung vom Faschismus – in Würselen 2018

geschrieben von VVN-BdA Aachen

13. Mai 2018

, , , ,

Redebeitrag der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes-Bund der Antifaschist*innen Aachen zum 8. Mai – Tag der Befreiung vom Faschismus – am 8. Mai 2018 am VVN-Denkmal in Würselen.

... weiterlesen »

Redebeitrag der VVN-BdA Aachen zum 8. Mai – Tag der Befreiung vom Faschismus – in Würselen

5. Juni 2017

, , ,

Am 11. April 1945 hatte die aus politischen Häftlingen im Untergrund gebildete bewaffnete „Internationale Militärorganisation“ beim Heranrücken der US-Armee die verbleibenden SS-Mannschaften überwältigt und das Lager befreit. Bei der Gedenkveranstaltung, am 8. April 2017, des Internationalen Komitees Buchenwald-Dora und Kommandos (IKBD) auf dem Appellplatz übergaben die letzten Überlebenden des Konzentrationslagers symbolisch ihr Vermächtnis an die …

... weiterlesen »