Archiv für das Schlagwort Gruppe Z – Stolberg

Buchvorstellung: „…nach Auschwitz verzogen“ – Teil 2 – Leben und Schicksal der verfolgten Juden aus Stolberg während der Nazizeit

geschrieben von VVN-BdA Aachen

27. März 2021

, , , , , , ,

Cover "...nach Auschwitz verzogen" - Teil 2

Buchvorstellung:„…nach Auschwitz verzogen“ – Teil 2 – Leben und Schicksal der verfolgten Juden aus Stolberg während der NazizeitEine Dokumentation der Gruppe Z – Stolberg.

Bild: Gruppe Z – Stolberg

Im Erscheinungsjahr dieses Buches, 2021, gedenkt die Stadt Köln eines besonderen Ereignisses. Der römische Kaiser Konstantin ordnete vor 1.700 Jahren an, dass Juden in Köln das Bürgerrecht in …

... weiterlesen »

Ma Bistar! Vergesst nicht!

geschrieben von VVN-BdA Aachen

Gedenken an die am 2. März 1943 aus Stolberg deportierten und ermordeten Roma.Vor 78 Jahren, am Morgen des 2. März 1943 wurden sie aus ihren Häusern geholt und zum Hauptbahnhof in Stolberg getrieben.Von dort mit der Bahn deportiert in das Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau.37 Menschen ermordet weil sie nicht in das Weltbild der Nationalsozialisten passten. Sie hielten …

... weiterlesen »

Ma Bistar! Vergesst nicht! – Gedenkkonzert

Im Rahmen des 25jährigen Gedenkens an die am 2. März 1943 aus Stolberg deportierten und in Auschwitz ermordeten Stolberger Roma – Ma Bistar! Vergesst nicht – findet um 17:00 Uhr ein Konzert in der Finkenbergkirche mit der aus Belgien stammenden Band Mamaliga Orkestar statt.

... weiterlesen »

Ma Bistar! Vergesst nicht! – 25 Jahre Gedenken an die Stolberger Roma

geschrieben von VVN-BdA Aachen

Gedenken an die am 2. März 1943 aus Stolberg deportierten und ermordeten Roma.

... weiterlesen »

Ausstellung: „…nach Auschwitz verzogen.“ – Schicksale und Verfolgung der Roma in Stolberg und Aachen

geschrieben von VVN-BdA Aachen

Die Veranstaltung ist aufgrund der aktuellen Entwicklung (Corona-Virus) abgesagt!
Vom 2.-27. März 2020 (während der Internationalen Wochen gegen Rassismus) wird die Gruppe Z in Kooperation mit der Volkshochschule (VHS) Stolberg in den Räumen der Stadtbücherei Stolberg die Ausstellung „…nach Auschwitz verzogen.“ – Verfolgung von Sinti und Roma im Raum Aachen und Stolberg zeigen.

... weiterlesen »

Ausstellung: „Du Jude!“ Alltäglicher Antisemitismus in Deutschland – Stolberg

geschrieben von VVN-BdA Aachen

Im Rahmen der Programmreihe Gedenken an die Pogromnacht 1938 zeigen die die Gruppe Z – Stolberg und die Evangelische Kirchengemeinde Stolberg, in Kooperation mit der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes-Bund der Antifaschist*innen Aachen, die Ausstellung „Du Jude!“ Alltäglicher Antisemitismus in Deutschland.

... weiterlesen »

Erinnerung an die Novemberpogrome 1938 – Stolberg

geschrieben von VVN-BdA Aachen

Zum 81. Mal jährt sich in diesem Jahr die Pogromnacht vom 9. auf den 10. November 1938. Beginn des Terrors gegen Menschen jüdischen Glaubens in Deutschland, der in massenhafter Vernichtung jüdischen Lebens mündete, europaweit.

... weiterlesen »