Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kirche in Stolberg im Widerstand gegen die Nazis?

13. März 18:3020:30

Kostenlos

Vortrag im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus.
Eine Kooperation von Gruppe Z – Stolberg, Partnerschaft für Demokratie in der StädteRegion Aachen und vhs Stolberg

In welchem Verhältnis standen eigentlich die Kirchen in Deutschland – sowohl die katholische als auch die evangelische – zum Nationalsozialismus? Haben sie aus moralischen, religiösen oder gar politischen Gründen Widerstand geleistet gegen ein menschenverachtendes Regime? Können, sollen wir das heute werten, bewerten, urteilen darüber, ob das eventuell Widerstand genug war? Den Fragen stellen wir uns. Im Mittelpunkt des Vortrags aber stehen Geistliche, die Opfer des Nationalsozialismus wurden und deren Heimat Stolberg für eine lange Zeit war: Fritz Keller, Joseph Rossaint, Heinrich Grüber und Josef Dunkel und einige andere Unangepasste.

Kursnr.: W107
Raum: 120
Anmeldung hier.

Der Flyer kann hier heruntergeladen werden.

Veranstaltungsort

VHS Stolberg
Frankentalstraße 3
Stolberg, 52222 Deutschland
Google Karte anzeigen