Termine

Gedenken zum 80. Jahrestages des Überfalls auf die Sowjetunion

Termin:
Gedenken zum 80. Jahrestages des Überfalls auf die Sowjetunion
Datum:
22.06.2021
Uhrzeit:
18:00 Uhr
Ort:
Elisenbrunnen, Aachen

Wir laden Euch zu unserer Gedenkveranstaltung aus Anlass des 80.Jahrestages des Überfalls der faschistischen Wehrmacht auf die Sowjetunion am 22.6.1941 ein.

Dienstag, 22. Juni 2021 von 18:00 bis 19:30 Rotunde am Elisenbrunnen

Wir gedenken der Millionen Opfer des faschistischen Raub- und Vernichtungskrieges und wenden uns gegen die Konfrontationspolitik des Westens gegen Russland.

Es ist völlig unangemessen, dass die …

... weiterlesen »

Überregionale Demonstration – Gemeinsame Sicherheit statt Konfrontation – Abrüstung und Entspannung jetzt!

geschrieben von VVN-BdA Aachen

Termin:
Überregionale Demonstration - Gemeinsame Sicherheit statt Konfrontation – Abrüstung und Entspannung jetzt!
Datum:
19.06.2021
Uhrzeit:
14:00 Uhr
Ort:
Barbarossaplatz, 50647 Köln

Im Rahmen der bundesweiten Aktionstage „Abrüsten statt Aufrüsten“ und aus Anlass des 80. Jahrestages des Überfalls auf die UdSSR:

Demo zum Friesenplatz mit Tafeln der Erinnerung, Kundgebung und Kulturprogrammm.

Wir wandeln den Friesenplatz in Friedensplatz um mit Musik von HopStopBanda und Reden von:Ulrich Schneider (Generalsekretär der Internationalen Föderation der Widerstandskämpfer – FIR)Michael Müller (Vorsitzender der Naturfreunde, Staatssekretär …

... weiterlesen »

Fahrrad-Demonstration gegen die geplante Verschärfung des Versammlungsgesetzes NRW

geschrieben von VVN-BdA Aachen

Termin:
Fahrrad-Demonstration gegen die geplante Verschärfung des Versammlungsgesetzes NRW
Datum:
23.05.2021
Uhrzeit:
14:00 Uhr
Ort:
Hauptbahnhof Aachen

Das Bündnis „Versammlungsgesetz NRW stoppen! Aachen“ veranstaltet am Sonntag, den 23. Mai eine Fahrrad-Demonstration. Gestartet wird um 14 Uhr am Hauptbahnhof Aachen. Für Menschen, die nicht Fahrrad fahren, finden zeitgleich eine Fußgänger-Demonstration vom Hauptbahnhof zur Endkundgebung am Markt statt.

In dem Arbeitskreis engagieren sich Gruppen aus verschiedenen sozialen Bereichen, unter anderem „Aachen stellt sich quer“, EndeGelände, …

... weiterlesen »

Ostermarsch in Düren – abgesagt

geschrieben von VVN-BdA Aachen

Termin:
Ostermarsch in Düren
Datum:
03.04.2021
Uhrzeit:
10:45 Uhr
Ort:
Hauptbahnhof Düren, Hauptbahnhof 1, 52351 Düren

Presseerklärung zur Absage des Ostermarsches in Düren am 3. April 2021

Bei Düren liegt der Bundeswehr-Fliegerhorst Nörvenich. Bereits mehrfach in der Vergangenheit waren Personal und Kampfflugzeuge von Nörvenich in Atomkriegsszenarien und -übungen beteiligt. Von 2022 bis 2027 sollen dort zusätzlich die Tornado-Bomber stationiert werden, die die amerikanischen Atombomben im Ernstfall ins Ziel bringen sollen.Diese deutsche Atomkriegspolitik …

... weiterlesen »

Ma Bistar! Vergesst nicht!

geschrieben von VVN-BdA Aachen

Termin:
Ma Bistar! Vergesst nicht!
Datum:
06.03.2021
Uhrzeit:
14:00 Uhr
Ort:
Mahnmal, Gustav-Wassilkowitsch-Platz (Rhenaniastraße), 52222 Stolberg (Hauptbahnhof

Gedenken an die am 2. März 1943 aus Stolberg deportierten und ermordeten Roma.Vor 78 Jahren, am Morgen des 2. März 1943 wurden sie aus ihren Häusern geholt und zum Hauptbahnhof in Stolberg getrieben.Von dort mit der Bahn deportiert in das Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau.37 Menschen ermordet weil sie nicht in das Weltbild der Nationalsozialisten passten. Sie hielten …

... weiterlesen »

Kundgebung „Abrüsten statt Aufrüsten“ – Bundesweiter Aktionstag

geschrieben von VVN-BdA Aachen

Termin:
Kundgebung „Abrüsten statt Aufrüsten“ - Bundesweiter Aktionstag
Datum:
05.12.2020
Uhrzeit:
15:00 Uhr
Ort:
Markt, 52062 Aachen

In der Woche vom 7.-12. Dezember soll der Bundeshaushalt für 2021 verabschiedet werden. Der Verteidigungshaushalt soll um 2,6% auf rund 50 Milliarden Euro (nach NATO-Kriterien) steigen. Er ist damit um 15 Mrd. € höher als der Gesundheitshaushalt, trotz der Corona-Pandemie.

Diese weitere Aufrüstung ist unverantwortlich angesichts realer Bedrohungen: Es gibt keine äußere militärische Bedrohung, gegen die …

... weiterlesen »

Wirksame Fluchthilfe: Als Deutsche in Belgien Zuflucht fanden

geschrieben von VVN-BdA Aachen

Termin:
Wirksame Fluchthilfe: Als Deutsche in Belgien Zuflucht fanden
Datum:
10.11.2020
Uhrzeit:
19:00 Uhr
Ort:
Volkshochschule Aachen, Forum, Peterstraße 21–25, 52062 Aachen

Aufgrund der aktuellen Corona-Schutzverordnungen müssen wir die Veranstaltung leider absagen. Ein Online-Veranstaltung lässt sich leider nicht realisieren.

Während des Faschismus mussten jüdische Mitbürgerinnen und Mitbürger aus Deutschland vor den Nationalsozialisten um ihr Leben fürchten und ins Ausland fliehen. Ihr Leben war in den Jahren 1933 bis 1945 massiv bedroht. Einigen gelang es, in Belgien Zuflucht zu …

... weiterlesen »

Mahnwache: Gedenken an die Pogromnacht 1938 – Synagogenplatz Aachen

Termin:
Mahnwache: Gedenken an die Pogromnacht 1938 - Synagogenplatz Aachen
Datum:
09.11.2020
Uhrzeit:
17:30 Uhr
Ort:
Synagogenplatz, 52062 Aachen

In diesem Jahr erinnert das Aachener Bündnis Pogromnachtgedenken, wie schon seit 1988, mit einer Mahnwache an die Pogrome gegen Jüdinnen und Juden, die in der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 ihren Höhepunkt fanden. Synagogen brannten, Geschäfte und Wohnungen wurden geplündert und zerstört. Dies war der Beginn des Terrors gegen Menschen jüdischen Glaubens …

... weiterlesen »

Hiroshima mahnt: Für eine klima- und sozial gerechte Welt ohne Atomwaffen, Rüstung und Krieg! – Keine Atombomben rund um Aachen!

geschrieben von VVN-BdA AC

Termin:
Hiroshima mahnt: Für eine klima- und sozial gerechte Welt ohne Atomwaffen, Rüstung und Krieg! - Keine Atombomben rund um Aachen!
Datum:
06.08.2020
Uhrzeit:
17:15 Uhr
Ort:
Münsterplatz, 52062 Aachen

Mahnwache Donnerstag, den 6. August 2020 um 17:15 Uhr auf dem Münsterplatz in Aachen.Vor 75 Jahren, am 6. und 9. August 1945 löste die von den US-Militärs auf die japanischen Städte Hiroshima uns Nagasaki abgeworfenen ersten Atombomben ein unbeschreibliches Massaker an der japanischen Bevölkerung aus. Neben der Verseuchung von Natur und Umwelt und der beispiellosen …

... weiterlesen »

„Solidarität statt Hetze“ – Gegen Rechts und Verschwörungsideologien

geschrieben von VVN-BdA Aachen

Termin:
"Solidarität statt Hetze" - Gegen Rechts und Verschwörungsideologien
Datum:
16.05.2020
Uhrzeit:
14:00 Uhr
Ort:
Elisenbrunnen (Friedrich-Wilhelm-Platz), 52062 Aachen

Für den kommenden Samstag rufen wir, als Teil eines kurzfristig gegründeten Bündnisses bestehend aus Aktivist*innen verschiedenster solidarischer Bewegungen, unter dem Motto „Solidarität statt Hetze“, zu mehreren Kundgebungen in der Aachener Innenstadt auf.

... weiterlesen »

Ältere Nachrichten ·